ME Process Engineer für Cost Improvement Projekte (m/w/d)

Standort: Hamburg
Jetzt bewerben

Wer wir sind

Wir wollen genau SIE!

Seit über 20 Jahren unterstützt Bostonair die Luftfahrt weltweit als kompetenter Ansprechpartner für branchenspezifische Dienstleistungen in den Bereichen Maintenance, Recruitment und Training. Das Leistungsspektrum von Bostonair reicht von individuell maßgeschneiderten Projektlösungen für die Luftfahrtindustrie bis hin zur Vermittlung von fachkundigem und zertifiziertem Personal.


Für unseren Kunden, einen international führenden Flugzeughersteller mit u.a. Sitz HH-Finkenwerder, suchen wir einen ME Process Engineer für Cost Improvement Projekte(m/w) am Standort Hamburg.

Ihre Aufgaben

     

Der Stelleninhaber (m/w/d) ist für die Sicherstellung der industriellen Integration zuständig, inklusive Durchführung technischer Machbarkeitsstudien, Erstellung von Modularisierungskonzepten sowie Definition und Umsetzung von Reduzierungsmaßnahmen. Er/Sie übernimmt dabei folgende Aufgaben:

  • Entwicklung von Fertigungskonzepten
  • Optimierung und Weiterentwicklung von Produktionsprozessen
  • Analyse der technischen Mehraufwände und Einleitung von Optimierungsmaßnahmen
  • Aufbereitung der Budget-, Resourcen- und Capexplanung für den Finanzbereich
  • Ermittlung von Cost Improvement Maßnahmen
  • Koordination von Verbesserungsprozessen im Hinblick auf Kosten, Terminen und Qualität
  • Projektportfolio-Management
       
         
           
         

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium aus dem Ingenieurwesen, idealerweise aus dem Maschinenbau, der Elektrotechnik und/oder der Luft- und Raumfahrt
  • Sie bringen Erfahrung aus der Produktionsplanung/-steuerung mit
  • Sie sind fit in MS-Office 
  • Ihr Deutsch ist verhandlungssicher und Ihr Englisch mindestens versiert
  • Sie besitzen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, um mit Ansprechpartnern aller Ebenen zusammenzuarbeiten und Geschäftsbeziehungen zu pflegen
  • Sie setzen ein hohes Maß an Überzeugungskraft ein, um sich und fachliche Themen gut zu präsentieren
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und ergebnisorientiert, um Termine fristgerecht zu planen, Arbeitsabläufe effizient zu koordinieren und Ziele termingerecht zu erreichen

Was Sie erwartet

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • attraktive und leistungsorientierte Vergütung (gem. geltendem Tarifvertrag), z.T. Equal Pay
  • weitere Sozialleistungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • angenehmes Arbeitsklima
  • gesonderte Bonuszahlungen
  • persönliche standortnahe Betreuung durch ein engagiertes Team
  • interessante,spannende Einsätze bei namhaften Unternehmen

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung ( CV und sämtliche Zeugnisse) über unser Jobportal oder über die angegebene Mailadresse.

Sollten Sie nicht die Angehörigkeit einer der EU-Staaten besitzen, benötigen wir eine Kopie Ihrer gültigen Arbeitserlaubnis, um Sie berücksichtigen zu können.


Wir melden uns danach umgehend wieder bei Ihnen. Bitte beachten Sie, dass wir postalisch versendete Unterlagen nicht zurückschicken können.

Kontaktdaten

​Martina Hansen
Tel.:   +49 (0)40 28 47 47-60
E-Mail: bewerbung@bostonair.de

Jetzt bewerben
Abteilung: White collar Art(en) des Personalbedarfs: Vertretung